Die Graph API erlaubt es Entwicklern, Daten aus Facebook auszulesen, neue Posts zu erzeugen, Fotos hochzuladen und vieles mehr. Sie ist HTTP basiert und benannt nach der Idee des sogenannten Social Graph.

Informationen werden strukturiert nach

  • nodes
    Objekte: User, Photo, Page, Comment
  • edges
    Beziehungen zu Objekten: Photos einer Page oder Comments eines Photos
  • fields
    Attribute von Objekten: das Geburtsdatum eines Users oder der Name einer Page

Graph API Explorer

Einen sehr hilfreiches Developer-Tool ist der Graph API Explorer

Mit dessen Hilfe ist es sehr einfach, Requests zu generieren und sich mit der Funktionsweise der API vertraut zu machen:

Facebook Graph API Explorer

Wie man im Screenshot sieht, benötigt man für den Zugriff auf Objekte des Social Graphs einen Access Token.

Facebook Access Token erzeugen

Um Graph API Calls absetzen zu können, benötigt man einen Access Token, der die App, den User oder die Page gegenüber Facebook identifiziert.

Das Erzeugen eines Access Tokens für seine Applikation ist recht simpel:

1. Neue App anlegen

Im eingeloggten Zustand kann man bei Facebook Developers eine neue App anlegen:

Facebook App erzeugen

Wir wählen am Anschluss den Typ „Webseite“ aus

Facebook App Webseite

und geben der App einen Namen

Facebook App Namen

Im weiteren Verlauf fragt ein Wizard einige Details der Seite ab, die man mit dem Link auf „Skip to developers dashboard“ überspringen kann.

Das Dashboard verrät einem weitere Details der frisch erzeugten App

Facebook App Dashboard

2. Access Token ausgeben

Schließlich kann man sich mit dem Access Token Tool den User Token und den App Token anzeigen lassen.

Facebook Access Token

User Token

Der angezeigte User Token kann für Testzwecke genutzt werden. User Tokens sind mit einem Expiry-Datum versehen und sollten in keine Software hard coded integriert werden.

App Token

Im Gegensatz zum User Token läuft der App Token nicht aus und sollte auf jeden Fall geheim gehalten werden. Mit dem App Token kann man beispielsweise im Namen eines Users Facebook-Posts erzeugen, wenn dieser der App entsprechende Berechtigungen erteilt hat. Des weiteren können öffentliche Daten ohne weiteres Zutun ausgelesen werden.

Beispiel Aufrufe

Eine öffentliche Facebook Page auslesen

Um eine öffentliche Facebook Page auszulesen benötigt man lediglich die ID der Seite

https://facebook.com/{pageID}

Facebook Graph API Explorer Page

Alle öffentliche Posts einer Seite auslesen

Der Aufruf um Posts einer öffentlichen Facebook Page auszulesen benötigt, lautet wie folgt

https://facebook.com/{pageID}/posts

Facebook Graph API Explorer Page Posts

Details eines Posts auslesen

Daten zu einem spezifischen Post erhält man über die PostID, die man über den vorherigen Page-Aufruf erhalten hat

https://facebook.com/{postID}

Facebook Graph API Explorer Page Post

Auf diese Weise lassen sich auch Likes, Photos, Users, Videos, Albums und mehr auslesen.

Eine vollständige Liste bietet die Graph API Reference

Bitte bewerten Sie meinen Beitrag:
grauenhafteinfach nur schlechtich habe es geschafft ohne einzuschlafengut ist gut genugsehr gut, bitte mehr davon (bewerten Sie als erster)
Loading...